Naturstein und Mamor

Mamor- und Natursteinfugen

Im Grunde genommen ähneln Marmor- und Natursteinfugen den normalen Sanitärfugen. Allerdings darf bei Marmor- und Natursteinfugen das Fugenmaterial nicht mit Essig versetzt sein, da ansonsten ungewünschte Beeinträchtigungen der Natursteine (z.B. Verfärbungen) im Fugenbereich auftreten können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen